Naturheilpraxis


ISBT-Bowen Therapie®


Die BowenTherapie ist eine sanfte Therapie, hat aber einen starken und tiefgehenden Effekt. Sie schließt eine Reihe von sehr spezifischen und genauen Bewegungen ein, die über Muskeln und Bänder hinweg ausgeführt werden. Wir nennen diese Bewegungen "Moves". Diese Moves verbessern die Durchblutung und oft bewerkstelligen sie eine deutliche Entspannung wichtiger Muskeln, wodurch eine erhöhte Flexibilität der Gelenke ermöglicht wird. Unser Körper ist so gebaut, dass er in den zwei Minuten Wartezeit zwischen den Behandlungsabläufen die entsprechenden Veränderungen für eine Selbstheilung einleiten kann. Jeder reagiert anders. Vielleicht bemerken Sie, dass sich ein Bereich entspannt oder erwärmt, eventuell ein Pulsieren – oder Sie fühlen möglicherweise gar nichts. Es wird bevorzugt direkt auf der Haut behandelt (Unterwäsche wird anbehalten). In den ersten zwei Tagen nach einer Behandlung kann es zu einer sogenannten Erstreaktion kommen, die individuell unterschiedlich sein kann.

(Literaturquelle:
Auszug aus DZBT BowenTherapie, Patienteninformation)


Anwendungsgebiete der ISBT-BowenTherapie®

  • Rückenschmerzen jeglichen Ursprungs (haltungsbedingt, Skoliose, Überbelastung,Ischias etc.)
  • Verspannungen und sogenannte Myogelosen (z.B. Schulter/Nacken)
  • Arthrosen, (Sport-)Traumata wie Schleudertrauma etc.
  • Beschwerden der oberen Extremitäten wie Tennisarm, (Mousehand), Karpaltunnel-Syndrom, Frozen Shoulder etc.
  • Beschwerden der unteren Extremitäten insbesondere der Füße wie Hallux valgus, Hammerzehen, Knöchelverletzungen, Knieschmerzen, Beinlängendifferenz, usw.
  • Hüftschmerzen funktioneller und struktureller Art, nach OP, Lymphstauungen
  • "ISG-Blockaden", Schmerzen am Steißbein, Schmerzzustände während der Schwangerschaft und nach der Entbindung, Menstruationsbeschwerden etc.
  • Fibromyalgie, Rheumatische Beschwerden
  • Neuralgien (incl. Ischialgie)
  • Kopfschmerzen, Migräne, Schiefhals, Kiefergelenksprobleme, u. U. Tinnitus
  • Asthma, Brustenge
  • Gestörter Lymphfluss
  • Viszerale Probleme (innere Organe) bezgl. Verdauung und Urologisches System wie Inkontinenz, Nykturie sowie zur Entgiftung (Niere, Milz) als Zusatzbehandlung
  • Adynamie, Chronisches Müdigkeitssyndrom (CFS), vegetative Dysbalance

BowenTherapie kann auch bei schweren Erkrankungen hervorragend begleitend eingesetzt werden. Es gibt positive Erfahrungen begleitend bei Parkinson, HIV und MS. Prophylaktisch hat sie sich bei regelmäßiger Anwendung als hervorragende Gesundheitsvorsorge und entwicklungsbegünstigend bei Heranwachsenden erwiesen. In Australien werden zudem viele aktive Profi-Sportler von Bowen-Therapeuten betreut. Allerdings hat die BowenTherapie auch Grenzen, so dass Sie sich bei schweren Erkrankungen, bei organischen Schäden oder bei Verdacht auf solche unbedingt in die Hände eines entsprechend qualifizierten Arztes begeben müssen.

(Literaturquelle:
Auszug aus DZBT BowenTherapie, Patienteninformation)

Adressen

Annette
Büsen Della Bianca
Heilpraktikerin

Praxis Frankfurt
Schaumainkai 3
60594 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 175 175 16
kontakt@naturheilpraxis-annette-buesen-della-bianca.de

Praxis Friedberg
Haingraben 14
61169 Friedberg (Hessen)
Tel.: 0 60 31 / 67 501 77
kontakt@naturheilpraxis-annette-buesen-della-bianca.de

Termine nach Vereinbarung